Home > News > Spieltage > 3. Spieltag: Aufsteiger an Tabellenspitze

3. Spieltag: Aufsteiger an Tabellenspitze

RB Leipzig und Darmstadt 98 machen nach den bisherigen drei Spielen der 2.Bundesliga einen starken Eindruck. Leipzig siegte bereits am Freitag gegen Aue mit 1:0 und steht somit derzeit an der Tabellenspitze. Der zweite Aufsteiger aus Darmstadt ist punktgleich mit den Leipzigern. Die Hessen siegten gegen den VFR Aalen mit 2:0.

Ergebnisse Spieltag 3

KSC und Kaiserslautern folgen

Durch den 2:0-Sieg bei Fortuna Düsseldorf verbesserte sich der Karlsruher SC auf den zweiten Rang in der Tabelle. Die Karlsruher liegen derzeit Punkt- und Torgleich mit Aufsteiger Darmstadt. Ebenfalls sieben Punkte hat der 1.FC Kaiserslautern. Die Pfälzer gewannen am Sonntag gegen Absteiger Braunschweig mit 2:1 und untermauerten somit ihre Ambitionen. Dagegen musste der VFL Bochum im Montagsspiel einen leichten Dämpfer hinnehmen. Die Bochumer kamen gegen Union Berlin nicht über ein Remis aus. Für Union war dies bereits das dritte Remis im dritten Spiel. Dagegen konnte der FC Ingolstadt durch den 2:0-Erfolg über Greuther Fürth einen erfolgreichen Start in die neue Saison feiern. Den ersten Saisonsieg konnte Sankt Pauli feiern. Die Hamburger gewannen Zuhause gegen den SV Sandhausen.

Erster Sieg für Frankfurt

Der FSV Frankfurt konnte seinen ersten Sieg in dieser Saison feiern. Die Hessen gewannen überraschend bei Absteiger Nürnberg mit 1:0. Somit hat der Club nach drei Spielen bisher nur drei Zähler auf dem Konto. Nach der Niederlage gegen den KSC wartet auch Fortuna Düsseldorf weiterhin auf den ersten Saisonsieg. Ebenso auch Sandhausen, 1860 München und Erzgebirge Aue. 1860 München kam beim FC Heidenheim nicht über ein Remis hinaus. Aue kassierte in Leipzig bereits die dritte Niederlage im dritten Spiel.

Über ZweitLiga

Schreibe einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*