Home > News > Spieltage > 6. Spieltag: Bochum wieder Spitze

6. Spieltag: Bochum wieder Spitze

Ein Blick auf die Tabelle der 2.Bundesliga verrät jede Menge Spannung. Denn nach sechs Spielen sind die ersten acht Teams innerhalb von nur zwei Punkten. Am 6.Spieltag konnte sich der VFL Bochum mit einem deutlichen 5:1-Sieg beim FSV Frankfurt wieder an die Spitze der Tabelle setzen.

Spieltag 6 Tabelle

Tabelle nach dem 6. Spieltag

Duo folgt

Ingolstadt kam im Derby bei 1860 München zu einem 1:1-Remis. Somit fielen die Ingolstädter auf Platz 2 der Tabelle ab. Dennoch ist man auch nach sechs Spielen noch ohne Niederlage. Gleiches gilt auch für den KSC. Die Karlsruher rückten aufgrund des 3:0-Sieges gegen Nürnberg auf Platz 3 vor. Beide Teams haben wie Tabellenführer Bochum aktuell zwölf Punkte.

Niederlagen für Darmstadt und Leipzig

Die Aufsteiger aus Darmstadt und Leipzig mussten die erste Niederlage der Saison hinnehmen. Darmstadt verlor in Braunschweig mit 0:2. Somit konnten sich die Niedersachsen auf Rang 10 verbessern. Leipzig unterlag bei Union Berlin. Für Union war es der erste Sieg in dieser Saison. Auch der dritte Aufsteiger aus Heidenheim kassierte eine Niederlage. In einer abwechslungsreichen Partie unterlag man mit 2:3 in Düsseldorf. Für die Fortuna war es bereits der dritte Sieg in Folge. Zudem konnte sich Fürth gegen Kaiserslautern durchsetzen.

Erleichterung in Aue

Erzgebirge Aue konnte den ersten Sieg der Saison feiern. Gegen Sankt Pauli gewann man deutlich mit 3:0. Zwar steht man weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz, doch der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz beträgt nur noch zwei Punkte. Den 15ten Platz nimmt derzeit der VFR Aalen ein. Die Schwaben unterlagen Zuhause gegen den SV Sandhausen mit 0:1.

Über ZweitLiga

Schreibe einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*