Home > News > Spieltage > 7. Spieltag: Darmstadt erobert Spitze

7. Spieltag: Darmstadt erobert Spitze

Darmstadt 98 kann in der 2.Bundesliga weiterhin für Furore sorgen. Der Aufsteiger setzte sich deutlich mit 4:0 gegen den FSV Frankfurt durch. Ebenso kann auch RB Leipzig weiter überraschen. Im Spitzenspiel gegen Karlsruhe gewann man mit 3:1. Punktgleich mit den beiden Aufsteigern ist der 1. FC Kaiserslautern. Die Pfälzer gewannen gegen Union Berlin mit 1:0.

Tabelle am 7. Spieltag

Tabelle am 7. Spieltag in der 2. Liga

Spannendes Rennen um die Plätze

Hinter dem Spitzentrio zeigt sich eine enge Situation in der Tabelle. Es folgen sechs Teams mit 11-13 Punkten. Bochum (13 Punkte) und Düsseldorf (12 Punkte) trennten sich im Donnerstagspiel mit einem Remis. Ingolstadt kam gegen Aue nicht über ein Remis hinaus. Auch Greuther Fürth konnte gegen Aalen nur ein Remis erreichen. Dagegen konnte sich der FC Heidenheim mit dem 3:0-Sieg über Nürnberg auf elf Punkte verbessern und ist nur noch drei Punkte hinter dem Spitzentrio.

Absteiger enttäuschen

Für den 1. FC Nürnberg sieht es nach dem 0:3 in Heidenheim düster aus. Die Franken befinden sich mit sechs Punkten auf dem Relegationsrang zur 3. Liga. Auch Eintracht Braunschweig kann die Erwartungen nicht erfüllen. Die Niedersachsen unterlagen bei Sankt Pauli. Weiter konnte der SV Sandhausen die Partie gegen 1860 München gewinnen.

Über ZweitLiga

Schreibe einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*