Home > News > Transfernachrichten > Dynamo Dresden auf der Suche nach einer neuen Nummer eins

Dynamo Dresden auf der Suche nach einer neuen Nummer eins

Am Sonntag beginnt für die Profis von Dynamo Dresden mit einem einwöchigen Lauftrainingslager in Neuruppin die Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison, an deren Ende auf jeden Fall der Klassenerhalt stehen soll. Um die Chancen auf den Liga-Verbleib zu erhöhen, bastelt der Drittliga-Meister in diesen Tagen eifrig an seinem Kader, in dem es die Abgänge von Leistungsträgern wie Justin Eilers (Werder Bremen) und Michael Hefele (Huddersfield Town) zu kompensieren gilt.

Mit Manuel Konrad (FSV Frankfurt) wurde bislang erst ein gestandener Neuzugang vorgestellt, während die vier übrigen Neuen Erich Berko, Hendrik Starostzik (beide Stuttgarter Kickers), Marcel Hilßner (Werder Bremen II) und Marc Wachs (1. FSV Mainz 05 II) in der vergangenen Saison in der 3. Liga am Ball waren und sich erst noch in der zweiten Liga zurechtfinden müssen.

Klar ist deshalb, dass die Dynamo-Verantwortlichen um Sportdirektor Ralf Minge und Trainer Uwe Neuhaus noch Ausschau nach weiteren Verstärkungen halten. Dabei wird offenbar auch nach einem neuen Torhüter gesucht, denn wie „Bild“ berichtet, hat Dynamo Abstand von einer Weiterverpflichtung des bisher von Borussia Mönchengladbach ausgeliehenen Janis Blaswich genommen. Gladbach hätte Blaswich zwar wohl erneut sehr kostengünstig verliehen, doch Dresden hat sich nun allem Anschein nach anders entschieden.

Vermutlich vor dem Hintergrund, dass sich die Chance auf die Verpflichtung eines anderen Torhüters aufgetan hat, der anders als Blaswich nicht nur ausgeliehen werden kann. Wer die neue Nummer eins im Dynamo-Tor wird, ist derzeit aber völlig offen. Mit Lars Unnerstall (Fortuna Düsseldorf), Christopher Gäng (SG Sonnenhof Großaspach) und Marvin Schwäbe (TSG 1899 Hoffenheim), deren Namen in Dresden zuletzt die Runde machten, hat Sportdirektor Minge allerdings drei Kandidaten bereits öffentlich ausgeschlossen.

Über Vjeko

Schreibe einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*